Quelle: Ruhrnachrichten, 20.11.1995